Fanclubleitertreffen 2018

  1. Fanclubleitertreffen in Aspach – Sonnenhof

 

13./14.01.2018

 

Oha, wie die Zeit vergeht. Nun war es wieder soweit.

Unsere Andrea hatte zum 6. Fanclubleitertreffen in Ihrem Paradies, dem Sonnenhof in Aspach eingeladen.

Und die Fanclubleiter und Stellvertreter von 44 registrierten Fanclub´s sind ihrem Ruf gefolgt und freuten sich auf ein Wochenende mit Spaß, Party, Freunden und natürlich den Sonntag mit unserer Andrea.

 

Einige waren ja schon am Freitag angereist und verlebten einen traumhaften Party-Abend im Edelweis. Die Stimmung war phänomenal und ausgelassen. Alle freuten sich über das Wiedersehen mit lieben Freunden und Andrea. Denn im Laufe der Jahre (es ist ja das 6. Fanclubleitertreffen) sind echte tiefe Freundschaften entstanden und wir Fanclubleiter und Stellvertreter sind zu einer echten kleinen Bergler-Fanfamilie zusammen gewachsen.

Rasend schnell ging der Abend vorbei.

 

Pünklich um 8.00 Uhr waren wir aber alle wieder im Alaska-Restaurant zum Frühstück vereint. Und schon war die Stimmung wieder auf dem Höhepunkt und sollte den ganzen Tag nicht mehr stiller werden.

Groß waren, Freude, Spaß und Austausch unter den Fanclubs. Viele Erfahrungen, Erlebnisse und Anregungen wurden den ganzen Tag untereinander ausgetauscht.

Pünktlich um 13.00 Uhr begann dann das offizielle Treffen mit der Begrüßung des ORGA-Team´s mit Onkel Piti, Tante Gerda, Hansi Möllering und Christoph Paul. Da ja die Meisten schon seit dem ersten Mal teilnahmen, war schnell eine vertraute, ausgelassene Stimmung zum gemeinsamen Kaffeetrinken.

Der Nachmittag war dann zur freien Verfügung, was alle auf unterschiedlichste Weise nutzten. Um 18.30Uhr war wieder Treffpunkt im Alaska zum gemeinsamen Abendessen und anschließendem Andrea-Berg-Quiz mit super tollen 3 Preisen. Die Fragen waren aber auch super knifflig auch für uns gut informierte Bergler.

Eine Dia-Show von unserem Alfred von der Hautnah-Tour folgte mit riesigem Interesse.

Danach um ca. 22.00 Uhr verteilten wir alle uns je nach Lust und Laune

 

im Sonnenhof zum gemütlichen Beisammensein und Feiern. Unser ORGA-Team mischte sich natürlich auch mitten in unsere Gemeinschaft.

Unwahrscheinlich wie schnell der Abend verging und wir alle uns weit nach Mitternacht in unsere Zimmer verabschiedeten.

 

Pünktlich um 8.00 Uhr aber trafen wir uns wieder zum gemeinsamen Frühstück. Und die Nacht war kurz.... Aber wir alle waren super gut drauf und freuten uns wahnsinnig auf unsere Andrea.

Nach dem packen und auschecken trafen wir uns um 10.30Uhr in der Dorfdiele.

Und dann war es soweit, Uli begrüßte uns mit einer Ansprache und Informationen zum kommenden Jahr, die jeder Leiter natürlich individuell an seinen Fanclub weitergeben wird.

Endlich endlich war es dann soweit, nachdem alle Leiter und Stellvertreter sich auf der großen Treppe vor dem Sonnenhof Aufstellung genommen hatten, kam Hansi mit Andrea. Und sie wurde natürlich gebührend mit großem Jubel und Hallo empfangen und kam in unsere Mitte zum obligatorischen Gruppenfoto.

Danach ging es wieder ins Warme in die Dorfdiele und Andrea und Uli und das ganze ORGA-Team waren für uns und unsere Fragen, Anregungen und Gespräche ganz Ohr.

Natürlich nahm sich Andrea wieder ausgiebig Zeit für Autogramme und Foto´s.

Und ganz emotional wurde es als wir Andrea unsere Überraschung als Dankeschön für das super tolle Wochenende übergaben.

Wir hatten nämlich im Vorfeld beschlossen wieder eine Spendensammlung zu starten für die Wiege. Eine phänomenale Summe war zusammen gekommen.

Vielen vielen Dank an alle anwesenden fleißigen Spender.

Mit einem gemeinsamen leckeren Mittagessen verabschiedete sich Andrea von uns, denn sie war extra für das Fanclubleitertreffen aus Dublin gekommen und flog am Abend wieder zurück zu Lena. So ist sie eben

UNSERE ANDREA

Leider leider viel zu schnell ging dieses wunderschöne Wochenende zu Ende.

Und uns bleiben für immer und ewig die Erinnerungen.

 

 

 

DANKE FÜR DIESES TOLLE WOCHENENDE SAGEN WIR VON GANZEM HERZEN AN:

ANDREA, ULI, HANSI, GERDA, PITI UND CHRISTOPH







Viel Spaß beim stöbern auf unserer Seite